Angebote | Harms & Haben

Angebote

Unsere Angebote richten sich vornehmlich an Menschen in der Arbeitswelt und umfassen je nach Bedarf Einzelberatung und Coaching, Kurse und Seminare, sowie Vorträge. Sie richten sich an Einzelpersonen und Teams, an Menschen in Leitungsfunktionen und an den Betriebs- und Personalrat. Termine entnehmen Sie bitte den einzelnen Angeboten oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Einzelberatung

Veranstaltungsthema:

Termine nach Vereinbarung
Beschreibung der Veranstaltung: 

Wenn das Gefühl "auftaucht" betroffen zu sein, ist es an der Zeit, Energie dafür einzusetzen diesen Fragen nachzugehen und den Kreislauf zu unterbrechen. Erfahrung positiv für sich umzusetzen ist ein wesentlicher Beitrag für die Entwicklung einer stimmigen Zukunftsperspektive. Das gilt auch dann, wenn Sie diesen Arbeitsplatz bereits verlassen haben. In der Beratung geht es zunächst einmal ums Erzählen:

Termine nach Vereinbarung
Beschreibung der Veranstaltung: 

Mobbing bedeutet eine Herabsetzung der Würde für den Einzelnen, beeinträchtigt das Klima negativ und stört darüber hinaus in erheblichem Maße die Abläufe in einer Organisation. Die Folgen reichen von hohen Krankenständen bis hin zu einer außerordentlichen Fluktuation. Im Vorfeld von Mobbing spielt der Umgang mit Konflikten eine maßgebliche Rolle. Dabei sind Konflikte nicht a priori schlecht. Einen destruktiven Verlauf nehmen sie erst dann, wenn sie unbearbeitet bleiben und personifiziert werden.

Findet statt: 
Do.,28.Sep. 2017: 19:00 - 20:15
Do.,05.Oct. 2017: 19:00 - 20:15
Do.,12.Oct. 2017: 19:00 - 20:15
Do.,19.Oct. 2017: 19:00 - 20:15
Do.,26.Oct. 2017: 19:00 - 20:15
Do.,02.Nov. 2017: 19:00 - 20:15
Do.,09.Nov. 2017: 19:00 - 20:15
Do.,16.Nov. 2017: 19:00 - 20:15
Beschreibung der Veranstaltung: 

Das Prinzip dieser Entspannungsmethode besteht darin, nacheinander verschiedene Muskelgruppen anzuspannen und wieder zu lockern. Die jeweiligen Körperzustände können bewusst wahrgenommen und aktiv auf das Zusammenspiel von Anspannung und Loslassen eingewirkt werden. Das Ergebnis ist ein Gefühl der Wohlspannung, das jederzeit aktiv herbeigeführt werden kann. Die Progressive Muskelentspannung ist leicht erlernbar, schnell durchführbar und  eine etwas aktivere Methode als das Autogene Training.   

Findet statt: 
Di.,19.Sep. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,26.Sep. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,03.Oct. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,10.Oct. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,17.Oct. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,24.Oct. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,31.Oct. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,07.Nov. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,14.Nov. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,21.Nov. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,28.Nov. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,05.Dec. 2017: 17:00 - 18:15
Di.,12.Dec. 2017: 17:00 - 18:15
Beschreibung der Veranstaltung: 

Diese Gruppe richtet sich an Menschen, die bereits an einem Entspannungstraining teilgenommen und "am Ball bleiben" oder eine Entspannungs-Methode kennen lernen wollen. Basis- und Kursprogramme aus der Progressive Muskelentspannung und dem Autogenen Training werden gefestigt und vertieft. Ergänzt werden die Stunden durch Achtsamkeitsübungen, Phantasiereisen und geführte Meditation. 

  • Einzeltermin 12,00 €
  • 5er Karte 50,00 €

 

Kurs

Veranstaltungsthema:

Durchgeführt von: 
Findet statt: 
Di.,24.Oct. 2017: 15:30 - 16:45
Di.,31.Oct. 2017: 15:30 - 16:45
Di.,07.Nov. 2017: 15:30 - 16:45
Di.,14.Nov. 2017: 15:30 - 16:45
Di.,21.Nov. 2017: 15:30 - 16:45
Di.,28.Nov. 2017: 15:30 - 16:45
Di.,05.Dec. 2017: 15:30 - 16:45
Di.,12.Dec. 2017: 15:30 - 16:45
Beschreibung der Veranstaltung: 

Ziel des Autogenen Trainings ist es, Einfluss auf körperliche Prozesse zu nehmen und  Geist und Körper in einen entspannten Zustand zu bringen. Mit Hilfe von Selbstbeeinflussungs-Formeln werden Entspannungsempfindungen wie Schwere, Wärme und Ruhe hervorgerufen. Spannungen können abgebaut werden, innere Ruhe und Gelassenheit kehrt ein. Durch „formelhaften Vorsätze“ ist es möglich, Aufträge an sich selbst zu verankern, die nach Abschluss der Übung nachwirken (z. B. „Bei Stress bleibe ich ruhig und gelassen“).  

Seminar

Veranstaltungsthema:

Durchgeführt von: 
Beschreibung der Veranstaltung: 

Häufig haben wir den Eindruck, dass uns die Zeit zwischen den Fingern zerrinnt. Planungen werden über den Haufengeworfen und "Chaosmanagement" ist angesagt. Dieses Wochenende möchte Sie anregen, souverän(er) mit Ihrer Zeit umzugehen und Zeitmanagementinstrumente als Hilfsmittel zu nutzen.

Termine bitte erfragen      

Findet statt: 
Sa.,07.Oct. 2017: 10:00 - 17:00
Beschreibung der Veranstaltung: 

In diesem Wochenendkurs werden typische Stress-Situationen und stressverschärfende Einstellungen reflektiert. Alternative Umgehensweisen werden besprochen und Strategien zur Stress-Reduktion und Entspannung vorgestellt. Der individuelle Handlungsspielraum kann erweitert und der Alltag stressfreier gestaltet werden.   

 

Termine: 7. und 14.10.2017 jeweils 10:00- 17:00 Uhr

Findet statt: 
Do.,02.Nov. 2017: 16:00 - 17:15
Do.,09.Nov. 2017: 16:00 - 17:15
Do.,16.Nov. 2017: 16:00 - 17:15
Do.,23.Nov. 2017: 16:00 - 17:15
Do.,30.Nov. 2017: 16:00 - 17:15
Do.,07.Dec. 2017: 16:00 - 17:15
Do.,14.Dec. 2017: 16:00 - 17:15
Do.,21.Dec. 2017: 16:00 - 17:15
Beschreibung der Veranstaltung: 

Das Prinzip dieser Entspannungsmethode besteht darin, nacheinander verschiedene Muskelgruppen anzuspannen und wieder zu lockern. Die jeweiligen Körperzustände können bewusst wahrgenommen und aktiv auf das Zusammenspiel von Anspannung und Loslassen eingewirkt werden. Das Ergebnis ist ein Gefühl der Wohlspannung, das jederzeit aktiv herbeigeführt werden kann. Die Progressive Muskelentspannung ist leicht erlernbar, schnell durchführbar und  eine etwas aktivere Methode als das Autogene Training.   

Kurs

Veranstaltungsthema:

Durchgeführt von: 
Findet statt: 
Do.,28.Sep. 2017: 17:30 - 18:45
Do.,05.Oct. 2017: 17:30 - 18:45
Do.,12.Oct. 2017: 17:30 - 18:45
Do.,19.Oct. 2017: 17:30 - 18:45
Do.,26.Oct. 2017: 17:30 - 18:45
Do.,02.Nov. 2017: 17:30 - 18:45
Do.,09.Nov. 2017: 17:30 - 18:45
Do.,16.Nov. 2017: 17:30 - 18:45
Beschreibung der Veranstaltung: 

Ziel des Autogenen Trainings ist es, Einfluss auf körperliche Prozesse zu nehmen und  Geist und Körper in einen entspannten Zustand zu bringen. Mit Hilfe von Selbstbeeinflussungs-Formeln werden Entspannungsempfindungen wie Schwere, Wärme und Ruhe hervorgerufen. Spannungen können abgebaut werden, innere Ruhe und Gelassenheit kehrt ein. Durch „formelhaften Vorsätze“ ist es möglich, Aufträge an sich selbst zu verankern, die nach Abschluss der Übung nachwirken (z. B. „Bei Stress bleibe ich ruhig und gelassen“).

Findet statt: 
Sa.,30.Sep. 2017: 10:00 - 16:00
Beschreibung der Veranstaltung: 

Termine: SA 30.9., 21.10., 12.11. und 9.12.2017, jeweils 10:00 - 16:00 Uhr und Übungstag: 2.12.1027  

Achtsamkeit heißt, auf eine besondere Art und Weise aufmerksam zu sein und alles, was im gegenwärtigen Moment geschieht, bewusst wahrzunehmen, ohne gleich zu bewerten oder verändern zu wollen. So können wir körperliche und emotionale Reaktionen, vor allem auch im Umgang mit schwierigen und stressigen Situationen besser verstehen und angemessener damit umgehen, statt uns in unsere üblichen Verhaltensmuster zu verstricken.   

Seiten